Lundby Puppenhaus im Maßstab 1:18 – Es werde Licht!

Ein Lundby Puppenhaus, ja, das hat Tradition. Seit über 60 Jahren produziert der schwedische Hersteller Lundby Puppenhäuser und das mit großem Erfolg. Bei Eltern und Kinder sind sie, damals wie heute, sehr beliebt, und viele wurden über die Jahre zu begehrten Sammlerobjekten.

Während früher die Modelle aus Holz handgefertigt wurden, bestehen die Lundby Puppenhäuser heute aus Kunststoff. Das Material ist äußerst stabil und erlaubt, auch kleinste Details liebevoll auszugestalten. Selbstverständlich ist der Kunststoff frei von umweltgefährdenden Weichmachern und anderen unerwünschten Stoffen.

Licht an!

Bereits in den ersten Lundby Puppenhäusern gab es Elektrizität. Und auch heute: Die Stromanschlüsse sind schon montiert, die Verkabelung gut und sicher verstaut. Das ist zum großen Teil auch dem Material, Kunststoff, zu verdanken. Er ermöglicht es, die Elektrizität sicher im Puppenhaus zu integrieren. Stromanschlüsse sind in allen Räumen verfügbar. Während früher nur Lämpchen angeknipst werden konnten, lässt sich heute beispielsweise sogar ein Kamin oder ein Aquarium beleuchten. Für eine heimelige Stimmung im gesamten Haus!

Zwei Puppenhaus Grundmodelle – Smaland und Stockholm – repräsentieren bei Lundby Tradition und Moderne.

Bei Lundby Puppenhäusern lassen sich zwei verschiedene Linien unterscheiden: Smaland und Stockholm.
Puppenhäuser der Smaland Linie orientieren sich in der Gestaltung an die frühen Lundby Puppenhäuser und sind im traditionellen Landstil gehalten. Das aktuelle Smaland Puppenhaus hat 2 Etagen, 4 Zimmer, ein kleines Bad und lässt sich durch ein separat erhältliches Untergeschoß mit 2 Räumen und Garten erweitern. So erhält das Haus zusätzlichen Spielwert.

Die  Stockholm Linie unterscheidet sich von Smaland durch das moderne, zeitgenössische Design. Zwei Wohnetagen, Dachgarten und Balkon lassen keine Wünsche offen. Eine besondere Überraschung ist die wie ein Schubfach ausziehbare Terrasse mit Swimmingpool und eine Klarsichtfläche vor dem oberen Wohnraum, die verschoben werden kann.

Individuell einrichten ist angesagt.

Lundby Puppenhäuser sind schön tapeziert und haben tolle Bodenbeläge, sie werden jedoch immer unmöbliert angeboten, sodass sich die neuen Hausbesitzer genau das Mobiliar aussuchen können, das ihrem persönlichen Geschmack am nächsten kommt. Individuelles Einrichten und Wohnen! Die Auswahl an Erweiterungen des Wohnraums, an Puppenmöbeln und Wohnaccessoires ist riesengroß!

Selbstverständlich gibt es, passend zu beiden Häusern, hübsche, dem jeweiligen Stil angepasstes Mobiliar für Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche und Bad und darüber hinaus tolle Freizeitmöbel für Terrasse und Garten.
Übrigens lassen sich in beiden Häusern traditionelle und moderne Möbel nach Herzenslust kombinieren. Hier ist Kreativität gefragt. Ein gekonnter Stilmix schafft eine individuelle Note und besonders viel Atmosphäre in den Räumen.

Lundby Puppenhaus Smaland

Zeitlos, geräumig und gemütlich! Hier fühlt sich die Smaland Familie zuhause und rundum wohl.

Bei Amazon ansehen:

  • Zauberhaftes Puppenhaus im Maßstab 1:18
  • 3 1/2 Zimmer – Küche, Schlafzimmer, Bad und Balkon
  • Zwei Etagen mit Treppe, Fenster und Türen zum Öffnen
  • Alle Zimmer sind tapeziert
  • Elektroanschlüsse in allen Zimmern vorhanden
  • Jeder Raum kann individuell mit tollen Möbeln und Wohnaccessoires von Lundy ausgestattet werden
  • Die Beleuchtung kann individuell in jedem Zimmer ein und ausgeschaltet werden
  • Maße (aufgebaut) 77 x 26 x 39 cm
  • Gewicht: ca. 6 kg
  • Ab 3 Jahre

Letzte Aktualisierung am 21.06.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Werbung

Lundby Puppenhaus Stockholm

Moderne Architektur, modernes Design und alle Annehmlichkeiten von heute für die Stockholm Familie. Ein Haus zum Verlieben!

Bei Amazon ansehen:

  • Modern gestaltetes Puppenhaus im Maßstab 1:18
  • 3 Räume (Wohn-/Kochbereich, Schlafzimmer, Bad), Dachterrasse, Balkon
  • Ausziehbarer Garten/Pool-Bereich
  • Alle Zimmer sind tapeziert
  • Elektroanschlüsse in allen Zimmern vorhanden
  • Jeder Raum kann individuell mit tollen Möbeln und Wohnaccessoires von Lundby ausgestattet werden
  • Die Beleuchtung kann individuell in jedem Zimmer ein- und ausgeschaltet werden
  • Maße (aufgebaut) 66 x 47,8 x 11,4 cm
  • Gewicht: ca. 6 kg
  • Ab 3 Jahre

Letzte Aktualisierung am 21.06.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Werbung

Lundby Puppenhaus – Empfehlenswertes Zubehör:

Letzte Aktualisierung am 21.06.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Letzte Aktualisierung am 21.06.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Letzte Aktualisierung am 21.06.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Unsere Einschätzung: Top, wenn auch insgesamt teuer.

Sowohl das eher traditionell gestaltete Smaland, als auch das moderne Stockholm Puppenhaus können Ihr Herkunftsland Schweden nicht verleugnen: Der Stil ist unverkennbar: Ein wenig Ikea, aber ein bisschen edler.

Die Wände sind je nach aum immer anders tapeziert und der Boden hat schöne Beläge. Allerdings kommt das Haus gänzlich unmöbliert. Und so muss man, je umfangreicher  die Einrichtung sein soll, ein schönes Sümmchen zusätzlich für Möblierung und Ausstattung einplanen. Das gefällt sicher manchen Eltern nicht. Dennoch ist der Preis (Anfang 2016, Smaland ca. 75 Euro, Stockholm um 100 Euro) insofern gerechtfertigt, als die Häuser elektrifiziert sind, d.h. aufwendig verkabelt, sodass es im Haus viele verschiedene Anschlüsse für Decken-, Steh- und Tischlampen oder, beispielsweise, auch für ein beleuchtetes Aquarium gibt. Dieser Vorteil gegenüber einem „normalen“ Puppenhaus  schlägt sich eben leider im Preis nieder. Dennoch wollen wir hier allen, besonders die Sinn für modernes Design haben, das Haus Stockholm empfehlen. Ein moderneres und gleichzeitig so schickes Puppenhaus lässt sich kaum finden.

Ein Video zur Einstimmung: